08.02.02 14:21 Uhr
 92
 

Opera jetzt in Version 6.01 erhältlich

Einer der beliebtesten Browser ist jetzt nach zahlreichen Betaversionen in einer neuen Version erhältlich. Jedoch bietet die neue Version im allgemeinem nur Bugfixe an. Eine der Neuerungen ist z.B. die Unterstützung von zahlreichen Internettastaturen

Für schnelle Systeme ist die Funktion Smooth-Scrolling gedacht, die besonders weiches Scrollen erlaubt.
Leider wurde nicht am Speed geschraubt, so dass die Version nicht mit der 5.1x mithalten kann.

Zwar ist zur Zeit nur eine englische Version erhältlich, jedoch wird eine alternative deutsche Sprachdatei schon angeboten.


WebReporter: AB_the_diablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Opera
Quelle: golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?