08.02.02 14:21 Uhr
 92
 

Opera jetzt in Version 6.01 erhältlich

Einer der beliebtesten Browser ist jetzt nach zahlreichen Betaversionen in einer neuen Version erhältlich. Jedoch bietet die neue Version im allgemeinem nur Bugfixe an. Eine der Neuerungen ist z.B. die Unterstützung von zahlreichen Internettastaturen

Für schnelle Systeme ist die Funktion Smooth-Scrolling gedacht, die besonders weiches Scrollen erlaubt.
Leider wurde nicht am Speed geschraubt, so dass die Version nicht mit der 5.1x mithalten kann.

Zwar ist zur Zeit nur eine englische Version erhältlich, jedoch wird eine alternative deutsche Sprachdatei schon angeboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AB_the_diablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Opera
Quelle: golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
NRW: "Justizministerium" wird für 26.000 Euro zu "Ministerium der Justiz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?