08.02.02 14:34 Uhr
 243
 

T-DSL-Light Feldversuche gescheitert - Produkt wird nie Verfügbar sein

Die Träume vieler Internetuser dürften nun ausgeträumt sein, denn wie der Telekom-Sprecher Jürgen Nies auf dem internationalen Presse Kollegium in Berlin bekannt gab, wird das Produkt T-DSL-Light nie auf den Markt kommen.

Von Seiten der Telekom gab man zu, dass zwar Feldversuche gestartet wurden, diese jedoch scheiterten. Der Grund für das Scheitern ist, daß das DSL-Signal bereits nach 200 Meter über der maximalen Entfernung von der Vermittlungsstelle zu schwach wird.

Dies führe zu technischen Probleme, so dass die Qualität diese Produkts nicht vertretbar sei.


WebReporter: [Lowfiler]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL, Produkt
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?