08.02.02 14:03 Uhr
 2.215
 

Neue Software speichert Real-Video-Stream

Was mit dem ASF-Recorder mit Windows-Media-Streams schon gelang, ist durch die Software Camtasia nun mit Real-Video-Streams möglich.

Bei der Aufnahme werden die Daten gleich noch in das AVI-Format konvertiert.

In der Quelle lässt sich eine 30-Tage-Demo herunterladen. Eingefangen werden jetzt auch Streams in gelayerten Fenstern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Amos
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Software, Real, Stream
Quelle: www.techsmith.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?