08.02.02 13:08 Uhr
 1.262
 

Schweizer Waffenexporte: Deutschland sticht heraus

Die Schweiz hat im letzten Jahr ungefähr 1/5 mehr an Rüstungsmaterial ins Ausland verkauft. Dabei sticht Deutschland, mit rund 23 Millionen Euro im Jahr 2001 als Hauptabnehmer für Waffen heraus.

Im Vergleich dazu hat die USA nur für rund 10 Millionen Euro aus der Schweiz importiert. Ingesamt gingen 77,4 % aller Rüstungsexporte der Schweiz an Europa und 12,1 % an Amerika sowie 10,3 % nach Asien.

Eingekauft wurde zu 21,3 % Munition für Geschütze, Hand- und Faustfeuerwaffen. An zweiter Stelle, mit 18,5 %, folgt der Export von Panzern und anderer Militärfahrzeuge. Zur Zeit verbucht die Schweizer Rüstungsindustrie einen Aufwärts-Trend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MacBastian
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Schweiz, Waffe
Quelle: www.tagesanzeiger.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt#
Deutsche haben Schaum vor dem Mund, wenn sie das hier lesen
Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt#
Deutsche Nationalisten bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an:
->Deutsche Täter: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?