08.02.02 11:57 Uhr
 103
 

Stinkefüsse in chinesischen Zügen nicht erwünscht

In China weisen Zugschaffner auf
der Strecke zwischen Peking und
Shanghai die Fahrgäste seit
Neuestem darauf hin, dass sie doch
bitte ihre Schuhe nicht ausziehen
sollen, da sich dadurch ein
unangenehmer Geruch verbreitet.

Unüberzeugbare Reisende können
allerdings noch die Möglichkeit
wahrnehmen, sich in einem
Spezial-Abteil die Füsse zu waschen.
Das Schmutzwasser wird
anschliessend sogar in einem
Plastikgefäss versiegelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Onkel Doktor
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China
Quelle: 62.27.62.151

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?