08.02.02 11:42 Uhr
 213
 

Weltkarte für Computerviren - welcher ist wo aktiv?

spiegel.de bietet in Zusammenarbeit mit Trend Micro einen Service an, mit dem man auf einer Landkarte die Verbreitung von Computerviren beobachten kann.

Ermöglicht wird dieser Service durch 'HouseCall', ein kostenloser Online-Virenscanner von Trend Micro, der durch die Ergebnisse eines Scans diese Weltkarte erstellt. Auch einzelne Länder, wie z.B Deutschland, lassen sich näher unter die Lupe nehmen.

Momentan ist der 'Nimda'-Virus weltweit betrachtet am aktivsten, in Deutschland ist es BadTrans.
Die Anzeige wird jede Stunde aktualisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawk333
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, aktiv
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?