08.02.02 09:50 Uhr
 1.747
 

90000 Euro Gehalt waren zu wenig: 860 Millionen unterschlagen

Ein 37 Jahre alter Mann aus Baltimore soll bei seinem Arbeitgeber, einer Bank, 860 Millionen Euro unterschlagen haben. Dies ist der größte Bank-Skandal seit der Banings Bank, die an den Betrügereien eines Angestellten Pleite ging.

Der Mann verdiente 90000 Euro und man ist ihm auf die Spur gekommen, nachdem bei der Bank ein seltsames Finanzloch entdeckt wurde. Er tauchte unter, stellte sich aber später dem FBI.

Der Mann behauptet, dass er unschuldig ist.