08.02.02 09:06 Uhr
 3
 

arxes erwartet ausgeglichenes Ergebnis im laufenden Quartal

Die arxes Information Design AG teilte mit, dass das Marktumfeld die Erreichung der Planzahlen für das Gesamtjahr 2001/2002, welches am 30. Juni endet, nicht zulässt. Erfreulich ist den Angaben zufolge allerdings, dass trotz der schwachen Marktverfassung im laufenden Quartal ein ausgeglichenes operatives Ergebnis (EBITA) erwartet wird. lm Folgequartal soll ein deutlich positives EBITA erzielt werden. Im ersten Halbjahr konnte ein operativer Cash-Flow von über 17 Mio. Euro erzielt werden nach minus 10,5 Mio. Euro im Vorjahr.

Des weiteren teilte das Unternehmen mit, dass seit Januar wieder eine Belebung der Nachfrage festzustellen ist, die Zahl der Anfragen und Angebote nimmt dabei den Angaben zufolge deutlich zu.

Die Aktie von arxes notierte zuletzt bei 2,57 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Ergebnis
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?