08.02.02 09:06 Uhr
 3
 

arxes erwartet ausgeglichenes Ergebnis im laufenden Quartal

Die arxes Information Design AG teilte mit, dass das Marktumfeld die Erreichung der Planzahlen für das Gesamtjahr 2001/2002, welches am 30. Juni endet, nicht zulässt. Erfreulich ist den Angaben zufolge allerdings, dass trotz der schwachen Marktverfassung im laufenden Quartal ein ausgeglichenes operatives Ergebnis (EBITA) erwartet wird. lm Folgequartal soll ein deutlich positives EBITA erzielt werden. Im ersten Halbjahr konnte ein operativer Cash-Flow von über 17 Mio. Euro erzielt werden nach minus 10,5 Mio. Euro im Vorjahr.

Des weiteren teilte das Unternehmen mit, dass seit Januar wieder eine Belebung der Nachfrage festzustellen ist, die Zahl der Anfragen und Angebote nimmt dabei den Angaben zufolge deutlich zu.

Die Aktie von arxes notierte zuletzt bei 2,57 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Ergebnis
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?