07.02.02 22:04 Uhr
 85
 

Für Deutschland sind Bio-Waffen tabu

Die Unionsfraktion hatte im Bundestag an die Bundesregierung eine parlamentarische Anfrage gestellt, in der sie wissen wollte, wie es in Deutschland um die Bio-Waffen bestellt ist.

Nach Auskunft der Bundesregierung werden in Deutschland keine Bio-Waffen hergestellt oder entwickelt und auch mit entsprechenden Forschungen sei man nicht befasst. Deutschland sei internationale Verträge eingegangen, die das verbieten.

Auch das deutsche Kriegswaffenkontrollgesetz stellt solche Arbeiten unter Strafe, deshalb habe Deutschland auch keine Kompetenz in diesem Bereich. Es gäbe aber Projekte, die sich mit dem Schutz vor Bio-Waffen befassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Waffe, Bio
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspielerin Christine Kaufmann im Alter von 72 Jahren verstorben
Massenproteste: EU, USA und Bundesregierung kritisieren russische Regierung
Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?