07.02.02 22:05 Uhr
 141
 

Größere Erweiterung der NATO im November erwartet

US-Außenminister Colin Powell erwartet, daß es beim Gipfeltreffen im November eine starke Vergrößerung der NATO geben wird.

Momentan haben sich Albanien, Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Mazedonien, Rumänien, die Slowakei und Slowenien um eine Mitgliedschaft beworben. Man vermutet, dass vier bis sieben dieser Länder auserwählt werden, dem Bündnis beizutreten.


WebReporter: mySTYX
Rubrik:   Politik
Schlagworte: NATO, November, Größe, Erweiterung
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Trotz Spannungen: Bundesregierung bürgt weiterhin für Türkei-Geschäfte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?