07.02.02 20:03 Uhr
 419
 

Neues von Tripod - noch bis zum 13.Februar down

Der Webspace-Anbieter befindet sich derzeit in einer Umbauphase, und ist noch bis vorraussichtlich bis 13.02.2002 down.

Allerdings will Tripod danach mit erheblichen Neuerungen aufwarten, z.B. einen WYSIWYG-Editor zum leichteren Erstellen von Sites. Auch PHP, MSQL, DHTML und JavaScript sollen dem Nutzer dann zur Verfügung stehen.

Ob dieses alles kostenpflichtig wird, ist zur Zeit noch unklar.


WebReporter: baggira
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Februar
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?