07.02.02 19:53 Uhr
 26
 

"Literarisches Quartett" nur noch Solo

Marcel Reich-Ranicki startet nun, nach dem Ende des 'Literarischen Quartett' seine neue Show 'Reich-Ranicki Solo'.


Der 81-Jährige kommentiert in seiner neuen Sendung aktuelle Kultur und ordnet sie ein.

Die Sendung läuft 30 Minuten live im Mainzer ZDF-Studio vor Publikum.
Sendetermin ist jeweils der erste Dienstag (abgesehen vom März; dort der zweite) im Monat, um 22.15 Uhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sayb
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Liter, Quartett
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?