07.02.02 19:14 Uhr
 55
 

Schalke: Mpenza wechselt nicht auf die Insel

Peter Peters, Geschäftsführer des Bundesligisten FC Schalke 04, dementierte Meldungen, wonach der Klub bereit sei, Emile Mpenza noch vor Ablauf seines Vertrages bis 2004 an den FC Sunderland abzugeben.

Der englische Premier League-Klub soll sechs Mio. € geboten haben. Peters: 'Emile hat einen Vertrag bei uns bis 2004 und er wird diesen erfüllen. Wir möchten ihn halten und er ist glücklich, hier zu sein.'

Des Weiteren bemerkt Peters, dass Mpenza jede Woche mit einem anderen Klub in Verbindung gebracht wird. Ebenso bekräftigte er, dass Mpenza gewillt sei, seinen Vertrag auf Schalke zu verlängern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Schalke 04, Insel, Schal
Quelle: www.teamtalk.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?