07.02.02 18:38 Uhr
 41
 

Alkoholfluss im Karneval: Labile Jugendliche besonders gefährdet

Rund zehn Prozent der Jugendlichen in Deutschland sind, laut Angaben des Bielefelder Forschers Christian Palentien, alkoholsüchtig und müssten behandelt werden.

Besonders in der Karnevalzeit schweben die Jugendlichen in großer Gefahr, da Alkohol in dieser Periode des Jahres, die vor allem charakterlich noch nicht gefestigte Heranwachsende kaum erwarten können, in rauhen Mengen fließt.

Bei solchen Jugendlichen besteht die Gefahr der Abhängigkeit durch den übertriebenen Konsum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gefahr, Jugend, Alkohol, Jugendliche, Karneval
Quelle: www.bbv-net.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Musliminnen lehnen männliche Bademeister in Damenbad ab
US-Flüge: Laptops bleiben erlaubt, Sicherheitsmaßnahmen werden extrem verschärft
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opfer des U-Bahn-Treters sagt in Prozess aus: "Habe monatelang gelitten"
Daniel Brühl und Fatih Akin bestimmen künftig Oscar-Gewinner mit
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?