07.02.02 18:08 Uhr
 642
 

Johnny Depp plant die Gründung einer Airline nur für Raucher

Film-Schauspieler Johnny Depp hat genug davon, während dem Flug in Flugzeugen nicht rauchen zu dürfen. Jetzt plant der 38-jährige Hollywood-Star offensichtlich die Gründung einer eigenen Fluggesellschaft.

Allerdings gestaltet sich die Suche nach Investoren für seine geplante 'Air Smoke' schwierig. Geht es nach ihm, so soll in seinen Maschinen ein 'Rauchzwang' herrschen, was er sich so vorstellt:

'Jedem Passagier würde vor dem Start eine Schachtel in die Hand gedrückt werden. Und die müsste dann leer geraucht sein, wenn der Flieger sein Ziel erreicht.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rauch, Airline, Raucher, Johnny Depp, Gründung
Quelle: www.ticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Johnny Depp verkörpert in Film umstrittenen Unternehmer John McAfee
Erster Trailer zu Remake von "Mord im Orient-Express" mit Johnny Depp



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Johnny Depp verkörpert in Film umstrittenen Unternehmer John McAfee
Erster Trailer zu Remake von "Mord im Orient-Express" mit Johnny Depp


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?