07.02.02 15:32 Uhr
 12
 

Manchester United: Alex Ferguson verlängert

Alex Ferguson bleibt weiterhin Coach von Manchester United. Er hat einen Vertrag bis zum Jahr 2005 unterschrieben. Den Ausschlag soll seine Frau gegeben haben. Sie wollte, dass er weitermacht. Genauso wie die Fans und der Verein.

Diese Entscheidung traf Alex Ferguson am Morgen seines 60. Geburtstages. Als die Nachricht bekannt wurde, dass er verlängert hat, hatte sich die Mannschaft gefreut. Alex Ferguson kriegt jetzt insgesamt 6 Millionen Euro.

Jetzt will Manchester United auch noch die Verträge mit David Beckham und Roy Keane verlängern. Ferguson will, dass Keane in den Trainerstab kommt. Alex Ferguson will auch noch zwei Spieler bis jetzt verpflichten, Kevin Hofland und Dyer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Manchester United, Manchester, Alex Ferguson
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Fußball: Wayne Rooney verlässt Manchester United und kehrt zu Everton zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Fußball: Wayne Rooney verlässt Manchester United und kehrt zu Everton zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?