07.02.02 15:11 Uhr
 67
 

Celeron demnächst mit 1,7 GHz

Intel will demnächst eine Celeron vorstellen, der auf dem alten Kern der ersten P4 Prozessoren basiert.
Die damit hergestellten CPUs sollen mit einer Taktgeschwindigkeit von 1,7 GHz auf den Markt kommen.

Ein Wermutstropfen dabei ist, dass die Prozessoren nur 128 KByte L2-Cache zur Verfügung stehen haben.
Ende 2002 sollen dann die Modelle mit 1,8 bis 2 GHz folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AB_the_diablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 7, GHz
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Oktoberfest: Drei von vier Biertrinkern bekommen Herzrhythmusstörungen
Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?