07.02.02 15:11 Uhr
 67
 

Celeron demnächst mit 1,7 GHz

Intel will demnächst eine Celeron vorstellen, der auf dem alten Kern der ersten P4 Prozessoren basiert.
Die damit hergestellten CPUs sollen mit einer Taktgeschwindigkeit von 1,7 GHz auf den Markt kommen.

Ein Wermutstropfen dabei ist, dass die Prozessoren nur 128 KByte L2-Cache zur Verfügung stehen haben.
Ende 2002 sollen dann die Modelle mit 1,8 bis 2 GHz folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AB_the_diablo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 7, GHz
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Budapest: 18-Jähriger findet Bug in U-Bahnticketsystem und wird verhaftet
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?