07.02.02 14:23 Uhr
 53
 

Internet-Allianz zwischen großen High-Tech Konzernen besiegelt

Am Donnerstag wurde die schon vor Tagen angekündigte Allianz mehrerer High-Tech Konzerne besiegelt, die zum Ziel hat, im Internet einheitliche Standards für E-Commerce und weitere Anwendungen anzubieten.

Unter einigen anderen gehören Microsoft, Fujitsu-Siemens, SAP, Intel, IBM, Oracle und Hewlett-Packard zu den beteiligten Firmen.

Dagegen beteiligt sich der ärgste Konkurrent von Microsoft, Sun Microsystems, noch nicht an der Allianz, die nach Unternehmensangaben erst einmal genauerer Prüfungen bedarf.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Konzern
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?