07.02.02 14:23 Uhr
 53
 

Internet-Allianz zwischen großen High-Tech Konzernen besiegelt

Am Donnerstag wurde die schon vor Tagen angekündigte Allianz mehrerer High-Tech Konzerne besiegelt, die zum Ziel hat, im Internet einheitliche Standards für E-Commerce und weitere Anwendungen anzubieten.

Unter einigen anderen gehören Microsoft, Fujitsu-Siemens, SAP, Intel, IBM, Oracle und Hewlett-Packard zu den beteiligten Firmen.

Dagegen beteiligt sich der ärgste Konkurrent von Microsoft, Sun Microsystems, noch nicht an der Allianz, die nach Unternehmensangaben erst einmal genauerer Prüfungen bedarf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Konzern
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Shanghai: 80-jährige wirft Glücksmünzen gegen Unglück in Flugzeugtriebwerk
München: Frau vergisst Hund auf Balkon, der in Hitze qualvoll verdurstete
Münster: Strafanzeige gegen Uni-Mitarbeiter wegen Quälens von Labormäusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?