07.02.02 13:47 Uhr
 82
 

Skoda erläßt Octavia TDI Kunden für 2 Jahre die Steuern

Für alle Käufer eines Skoda Octavia mit Diesel Motor übernimmt der zum VW Konzern gehörende tschechische Autohersteller Skoda die KFZ Steuern der ersten zwei Jahre.

Dabei ist es irrelevant, ob es sich um eine Limousine oder einen Kombi handelt. Ebenso spielt es keine Rolle, ob das Fahrzeug bar gekauft wird oder finanziert bzw. geleast wird.

Die einzige Voraussetzung, die der Hersteller setzt, ist, dass die Fahrzeuge sofort verfügbar sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Steuer, Kunde, Skoda
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?