07.02.02 11:12 Uhr
 1.618
 

Leo Kirch: Jetzt will Dresdner Bank ihr Kredite in bar zurück haben

Das ist eine erneuete schlechte nachricht für den Medienriesen Leo Kirch, dessen Konzern mit 6 Milliarden € verschuldet ist. Die Dresdner Bank hatte einen im April fällig werdenden Kredit nicht verlängert.

Diesen Kredit will die Bank von Kirch in bar zurück. Das Darlehen beläuft sich auf 460 Millionen €.

Sollte Kirch das Geld nicht aufbringen können, so muss er Firmenbeteiligungen verkaufen oder auf externe Hilfe hoffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Kredit, Leo
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt
Referendum in Katalonien schreckt mehr Touristen ab als Terrorangst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?