07.02.02 11:12 Uhr
 1.618
 

Leo Kirch: Jetzt will Dresdner Bank ihr Kredite in bar zurück haben

Das ist eine erneuete schlechte nachricht für den Medienriesen Leo Kirch, dessen Konzern mit 6 Milliarden € verschuldet ist. Die Dresdner Bank hatte einen im April fällig werdenden Kredit nicht verlängert.

Diesen Kredit will die Bank von Kirch in bar zurück. Das Darlehen beläuft sich auf 460 Millionen €.

Sollte Kirch das Geld nicht aufbringen können, so muss er Firmenbeteiligungen verkaufen oder auf externe Hilfe hoffen.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Kredit, Leo
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?