07.02.02 00:08 Uhr
 12
 

Valencia neuer Spitzenreiter in Spanien

Neuer Spitzenreiter nach dem 24. Spieltag ist Champions-League-Finalist FC Valencia. Valencia gewann das Auswärtsspiel bei Uefa-Cup-Finalist CD Alaves mit 2:1 und löste Celta Vigo mit 42 Punkten an der Spitze ab.

Titelverteidiger Real Madrid verlor mit 1:2 bei Real Valladolid.
Der FC Barcelona machte durch ein 2:0 gegen Real Sociedad San Sebabstian Boden gut.

Athletic-Bilbao, Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes, hielt Anschluss zu den Spitzenteams durch ein 3:2 gegen den FC Malaga.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spanien, Spitze, Valencia, Spitzenreiter
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen
Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Polizei schießt auf Messer-Mann
Milliardendeal: Emirates bestellt 36 Airbus-A380
Nordrhein-Westfalen: Schüsse bei Geiselnahme in Asylheim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?