06.02.02 23:36 Uhr
 189
 

Nach Sex-Party: Ehefrau erkennt ihren Mann auf Fotos - Scheidung

Nach einer Herrensitzung in Stimmung gekommen, trafen sich mehrere Männer auf einer Sex-Party in Bonn, wohin sie von einem Fotografen des EXPRESS begleitet wurden.

Dieser schoss zahlreiche Fotos von den sich amüsierenden Herren, die Sahnehäubchen von den entblössten Körpern der Frauen leckten. Niemand der Männer hatte etwas gegen diese Bilder.

Als die Ehefrau eines Mannes am nächsten Morgen die Zeitung aufschlug, wurde sie vom Bild ihres Mannes überrascht, der von ihr zur Rede gestellt, ein ausführliches Geständnis ablegte. Als Konsequenz zog sie aus und reichte die Scheidung ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Sex, Foto, Party, Ehefrau, Scheidung
Quelle: paperball.fireball.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagringen krankenhausreif
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagringen krankenhausreif
Tritte ins Gesicht - Ausländerin von "deutschen Fachkräften" ins Krankenhaus getreten
Deutsche: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?