06.02.02 19:56 Uhr
 7
 

Nextel mittlerweile knapp 20 Prozent im Plus

Die Papiere des Mobilfunkanbieters Nextel Communications weisen im Handel in den USA einen deutlichen Kursanstieg auf. Mittlerweile wurde dieser bis auf knapp 20 Prozent ausgebaut.

Grund für diese positive Entwicklung ist, dass Nextel im vierten Quartal mehr Kunden als geplant gewinnen konnte. Zudem wurde die Prognose für das aktuelle Geschäftsjahr erhöht. Auch von Analysten wurde die positive Prognose gut aufgenommen und einige Häuser haben die Aktie bereits wieder aufgestuft. Noch Mitte Januar war die Aktie nach einem Downgrade von Lehman Bros. unter Druck geraten. Dies verstärkte sich in den vergangenen Tagen, als sich Zweifel an der finanziellen Situation des Unternehmens mehrten. Gestern erreichte der Kurs dann ein All-Time Low.

Die Aktie gewinnt aktuell 18,0 Prozent auf 5,96 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?