06.02.02 15:22 Uhr
 40
 

Nach Streit: Fahrgast in Tür eingeklemmt - Taxi fuhr los

Am Dienstagmorgen kam es zu einem Streit zwischen einem 32-jährigen Fahrgast und einem Taxifahrer. Grund dafür war, dass sich der 32-Jährige über die Anfahrgebühr beschwert hat.

Dem Taxifahrer reichte es nach kurzer Zeit und er hielt an, um seinen Passagier rauszulassen. Als der 32-Jährige seinen Koffer aus dem hinteren Teil des Taxis holen wollte, fuhr der Taxifahrer schon los. Dabei klemmte sich der Fahrgast seine Hand ein.

Alle Bemühungen sich aus der Lage zu befreien, blieben erfolglos. Der 32-Jährige musste neben dem fahrenden Taxi herlaufen. Dann endlich gelang es ihm, seine Hand aus der Tür zu ziehen. Der Koffer blieb aber im Taxi.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Taxi, Tür, Fahrgast
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?