06.02.02 15:22 Uhr
 40
 

Nach Streit: Fahrgast in Tür eingeklemmt - Taxi fuhr los

Am Dienstagmorgen kam es zu einem Streit zwischen einem 32-jährigen Fahrgast und einem Taxifahrer. Grund dafür war, dass sich der 32-Jährige über die Anfahrgebühr beschwert hat.

Dem Taxifahrer reichte es nach kurzer Zeit und er hielt an, um seinen Passagier rauszulassen. Als der 32-Jährige seinen Koffer aus dem hinteren Teil des Taxis holen wollte, fuhr der Taxifahrer schon los. Dabei klemmte sich der Fahrgast seine Hand ein.

Alle Bemühungen sich aus der Lage zu befreien, blieben erfolglos. Der 32-Jährige musste neben dem fahrenden Taxi herlaufen. Dann endlich gelang es ihm, seine Hand aus der Tür zu ziehen. Der Koffer blieb aber im Taxi.


WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Taxi, Tür, Fahrgast
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?