06.02.02 14:46 Uhr
 46
 

Formel 1 - Schumacher will auch 2002 beide Titel für Ferrari

Bei der Vorstellung des neuen Ferrai (SN berichtete) hat Ferrari-Fahrer Michael Schumacher bekräftigt, er wolle auch in der kommenden Saison beide Titel für Ferrari holen.

Schumacher, der bei der Vorstellung nur italienisch sprach: 'Ferrari ist meine Familie. Es gibt nichts Schöneres, als mit Ferrari zu siegen'.

Auch Rubens Barrichello gab sich kämpferisch: 'Ich werde wieder alles tun, damit Ferrari beide Weltmeisterschaften gewinnt'. Voraussichtlich am Samstag wird die erste Fahrt des F2002 stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher, Ferrari, Titel
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?