06.02.02 14:17 Uhr
 77
 

Desperados Nachfolger in der Mache

Die Hersteller des Echtzeittaktikspiels Desperados haben den Nachfolger angekündigt. Robin Hood, der Held aus den Wäldern Englands, wird für das neue Spiel herhalten und gegen den bösen Sheriff und für Gerechtigkeit kämpfen.

Auch Festungen einnehmen und Convoy überfallen sollen diesmal mit zum Gameplay zählen. Viele weitere Neuerungen sind noch in der 40 Missionen umfassenden Kampagne untergebracht.

Besonders gelungen sind die Figuren, die einem das Flair der Zeit vermitteln und bekannte Freunde von Robin wie Lady Marian oder Bruder Tuck direkt erkennen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hiesl
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nachfolge
Quelle: gamesweb.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reaktion auf Datenschutzgesetz: Browserverläufe von US-Politikern aufkaufen
Facebook-Gruppe "Ich bin hier" kämpft gegen Hass im Netz
130 Euro: So viel kann das PC- & Konsolenspiel "Syberia 3" kosten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
USA: Petition verlangt, dass Melania Trump ins Weiße Haus einzieht
Claudia Cardinale verteidigt Retusche an ihrem Foto als "überzeugte Feministin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?