06.02.02 13:17 Uhr
 38
 

Umfrage - Interessen der Arbeitslosen von Gewerkschaften vernachlässigt

Emnid führte wieder einmal umfangreiche Umfragen durch - so auch zur Zufriedenheit mit der Arbeit der Gewerkschaften in unserem Land.

Danach ist die Mehrheit von 55 Prozent der Befragten der Ansicht, die Gewerkschaften kümmern sich nicht genug um die Belange der Arbeitslosen und vertreten nur die Interessen der Beschäftigten.

37 Prozent sind der Meinung, auch die Interessen der Arbeitslosen werden zur Genüge vertreten. 8 Prozent hatten keine Meinung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, Umfrage, Interesse, Gewerkschaft
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?