06.02.02 12:48 Uhr
 94
 

Neue Glaskügelchen für mehr Sicherheit auf Autobahnen

Die Firma 3M hat ein neues Produkt vorgestellt, mit dessen Hilfe deutsche Autobahnen vor allem im Bereich von Baustellen deutlich sicherer werden sollen. Bei dieser Erfindung handelt es sich um ein neuartiges optisches System.

Hierbei werden 20 000 Glaskügelchen pro Quadratzentimeter verarbeitet, welche halb verspiegelt sind und gegen mechanische Belastung geschützt sind.

Diese neuen Fahrbahnmarkierungen zeigen dem Autofahrer sogar bei starkem Regen und bei leichten Flutungen der Fahrbahn den Weg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: easyonline
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sicherheit, Autobahn
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?