06.02.02 12:15 Uhr
 3
 

Microsoft startet mobile Version von MSN Internet in Europa

Der Software-Konzern Microsoft Corp. teilte am Mittwoch mit, dass er in Europa die mobilen Versionen seines Portals MSN Internet gestartet hat, die speziell auf kleine Farbbildschirme von PDAs (Personal Digital Assistant) zugeschnitten sind.

Die zwei neuen MSN-Portale wurden zunächst in Deutschland und Frankreich eröffnet. Entsprechende Versionen für Großbritannien und Spanien sollen in den kommenden Wochen folgen.

Mit den neuen Versionen werden sog. Pocket PC-Computer unterstützt, die sich ihren Internet-Zugang über ein mobiles LAN (Local Area Network) oder ein Mobiltelefon-Netzwerk verschaffen. Die Portale haben hierbei auch Web-Adressen, die sich von den bisher verwendeten URLs unterscheidet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Microsoft, Europa, Version, MSN
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?