06.02.02 09:08 Uhr
 1
 

Rösch: Umstrukturierung im Rahmen der strategischen Fokussierung

Die Rösch AG hat im Rahmen der strategischen Fokussierung auf das Geschäftsfeld nadelfreie Injektions- und Messsysteme mehrere Maßnahmen beschlossen.

Zum einen stellt das Unternehmen seine Aktivitäten im Geschäftsfeld Dental ein. Die 100-prozentigen Töchter mdc GmbH und mdc KG, in denen das Dentalgeschäft konzentriert war, werden bis spätestens 31.07.02 ihre Geschäftstätigkeit beenden. Hieraus resultieren im Konzernergebnis Wertberichtigungen in Höhe von 5,5 Mio. Euro für Abschreibungen aus Goodwill und Rückstellungen sowie sonstige Restrukturierungsaufwendungen, welche im Geschäftsjahr 01/02 in das Konzernergebnis eingestellt werden. Des weiteren hat der Vorstand die umgehende Beendigung der Geschäftstätigkeit der 100-prozentigen Tochter Acanthos GmbH beschlossen. Durch Beendigung der Geschäftstätigkeit Dental reduziert sich die Anzahl der Mitarbeiter auf 49. Die jetzt eingeleiteten Einsparungen ermöglichen im 2. Quartal des Geschäftsjahres 02/03 ein positives Planergebnis der Rösch AG. Die 44-prozentige Beteiligung an der Ritter Concept GmbH wird in einer reinen Finanzbeteiligung weitergeführt.

Unter Berücksichtigung dieser konsequenten Neuausrichtung des Unternehmens ergeben sich neue Planzahlen für den Rösch-Konzern. Für das Geschäftsjahr 01/02 erwartet der Konzern einen Umsatz von 4,4 Mio. Euro und ein EBIT inklusive Restrukturierungsaufwendungen von minus 14,1 Mio. Euro. Im Geschäftsjahr 02/03 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz von 12,6 Mio. Euro und einem EBIT von minus 1,1 Mio. Euro und im Geschäftsjahr 03/04 mit einem Umsatz von 20,0 Mio. Euro und einem EBIT von 4,4 Mio. Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rahmen, Umstrukturierung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?