06.02.02 08:59 Uhr
 55
 

F1: Wechsel von Frentzen zu Arrows immer wahrscheinlicher

Es kommt wieder ein wenig Bewegung in die Geschichte Frentzen und Arrows.
Ein Anzeichen dafür ist, dass auf der Homepage von H.H. Frentzen, plötzlich alle Sponsorenlogos verschwunden sind.

Dort sind jetzt nur noch Fotos zu finden, auf denen man keine Werbung findet.
Auch gibt es Gerüchte, dass Frentzen noch diese Woche an Testfahrten für Arrows teilnehmen soll.

Wenn dieses dann wirklich eintreten sollte, wäre Verstappen arbeitslos.
Aber auch da gibt es schon Gerüchte.
Diese besagen, er könne bei Toyota als Testfahrer anfangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel
Quelle: www.f1racing.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"