06.02.02 08:12 Uhr
 5
 

95% der USU Aktionäre nehmen Übernahmeangebot von Openshop an

95 Prozent der USU Aktionäre haben bereits das Übernahmeangebot der ebenfalls am Neuen Markt notierten Openshop AG angenommen. Dies gaben die beiden Unternehmen heute bekannt.

Diese Rahmenbedingungen würden eine Vollübernahme deutlich vereinfachen, hieß es. Parallel zur Übernahme der USU AG soll die Einstellung der Notierung am Neuen Markt für die USU AG erfolgen.

Das Zusammengehen der beiden Gesellschaften stehe noch unter dem Vorbehalt des wirksamen Vollzugs einer Sachkapitalerhöhung der Openshop Holding AG, worüber auf der am Freitag stattfindenden Hauptversammlung abgestimmt werden soll.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Aktion, Aktionär
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?