06.02.02 06:28 Uhr
 26
 

Schwägerin von König Fahd hat hohe Schulden beim Juwelier

Der Direktor des Genfer Juweliergeschäfts De Grisogono hat jetzt eine Information an die Nachrichtenagentur `sda´ herausgegeben.


Demnach hat die Prinzessin Hend al Fassi, Schwägerin des Saudiarabischen Königs Fahd, eine Rechnung über 4 Millionen Franken seit zwei Jahren offen stehen.

Mittlerweile wurden Anwälte mit dieser heiklen Sache beauftragt.
Der Direktor des Juweliergeschäfts betonte, daß auch das Geschäft durch den Ausstand dieser hohen Summe gefährdet sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schuld, Schulden, König, Juwelier
Quelle: www.swissinfo.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt
"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?