06.02.02 00:35 Uhr
 12
 

Zwei Verhaftungen im Zusammenhang mit Entführung in Pakistan

Der Nachrichtenagentur Reuters wurde vom Polizeichef von Karatschi mitgeteilt, man habe ebendort zwei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, die zwei e-mails mit Fotos des entführten US-Reporters versandt zu haben.

Die Personen waren bei zwei Razzien an verschiedenen Orten in Karatschi entdeckt worden. Man fahnde jetzt nach drei weiteren namentlich bekannten Personen. Die Polizei ist überzeugt: Die Ergreifung auch nur eines von ihnen wird den Fall lösen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kwikkwok
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pakistan, Entführung, Verhaftung, Zusammenhang
Quelle: uk.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben
Oberbayern: "Reichsbürger" berufen eigene "Regierung" ein
München: CSU-Zentrale beschmiert - "Nationalismus ist keine Alternative"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister
ARD-Deutschlandtrend: SPD-Politiker Martin Schulz holt Angela Merkel ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?