05.02.02 23:11 Uhr
 70
 

Eisschnelläuferin Claudia Pechstein: "Das Eis ist wahnsinnig schnell"

Claudia Pechstein ist wenige Tage vor Olympia-Beginn mit dem schnellen Eis im Utah Olympic Oval zufrieden. Bei einer ersten Trainingseinheit über 3.000 Meter kam sie bis auf 2,66 Sekunden an ihren eigenen Weltrekord heran.

Dazu sagte die 29-Jährige: 'Der Test hat gezeigt: Das Eis ist wahnsinnig schnell. Für Olympia-Gold muss man Weltrekord laufen und ich hoffe, dass ich den Rekord auch nach dem Rennen noch besitze'.

Mit diesen verbalen Psychotricks schiesst Claudia Pechstein vor allem in Richtung Anni Friesinger, ihrer stärksten Rivalin um Olympia-Gold auf dieser Strecke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: arno73
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eis, Claudia Pechstein
Quelle: www.eurosport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?