05.02.02 21:01 Uhr
 44
 

In Italien: Womöglich 1.Creutzfeldt-Jacob-Fall registriert

Zum ersten Mal sind bei einem Erkrankten aus Italien Symptome der Creutzfeldt-Jacob Erkrankung festgestellt worden. Die ersten Labortests, die in Großbritannien und Italien durchgeführt wurden, hätten Hinweise auf BSE-Folgeerscheinungen gezeigt.

Der Mann stamme aus Sizilien, so hieß es in den Meldungen. Da es erst nach dem Tod des vermutlich über Rindfleisch Infizierten genauen Aufschluß geben kann, bleibt bis dorthin eine endgültige Diagnose offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Italien, Fall
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Toasts können töten und sind nicht Gesund
Knochen: Osteoporose ist tückisch und unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Die türkische Lira taumelt
Deutsche Wirtschaftsunternehmen überdenken Handelsbeziehung mit der Türkei
Toasts können töten und sind nicht Gesund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?