05.02.02 20:59 Uhr
 17
 

"Kiss me, Kate" gewinnt Critics' Circle Theatre Awards

Die Broadway-Produktion von 'Kiss me Kate' feierte einen grossen Triumph. Das Revival des berühmten Musical-Klassikers konnte die Konkurrenz, unter anderem ein 'My Fair Lady'-Revival, ausstechen und die Critics' Circle Theatre Awards gewinnen.

Die Revival-Produktion von 'My Fair Lady' wird derzeit am Londoner West End im Victoria Palace gespielt und darf nun offiziell als 'Best Musical' bezeichnet werden.

Als 'Bester Schauspieler' wurde Ian McDiarmid für seine Rolle in 'Faith Healer' ausgezeichnet. Beste Schauspielerin wurde Lindsay Duncan für ihre darstellerischen Leistungen in 'Mouth to Mouth' und 'Private Lives'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Award, Kiss
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben
Hamburg: Erstes Konzert in der Elbphilharmonie geglückt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wechselt Thomas Müller zum FC Chelsea
Moderatorin Sonja Zietlow benutzt Botox und Creme aus Eigenblut
Frankfurt: An die 35 Rumänen hausen in Bretterbuden aus Sperrmüll


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?