05.02.02 20:59 Uhr
 17
 

"Kiss me, Kate" gewinnt Critics' Circle Theatre Awards

Die Broadway-Produktion von 'Kiss me Kate' feierte einen grossen Triumph. Das Revival des berühmten Musical-Klassikers konnte die Konkurrenz, unter anderem ein 'My Fair Lady'-Revival, ausstechen und die Critics' Circle Theatre Awards gewinnen.

Die Revival-Produktion von 'My Fair Lady' wird derzeit am Londoner West End im Victoria Palace gespielt und darf nun offiziell als 'Best Musical' bezeichnet werden.

Als 'Bester Schauspieler' wurde Ian McDiarmid für seine Rolle in 'Faith Healer' ausgezeichnet. Beste Schauspielerin wurde Lindsay Duncan für ihre darstellerischen Leistungen in 'Mouth to Mouth' und 'Private Lives'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Award, Kiss
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reformationsbotschafterin Margot Käßmann kritisiert die AfD in einer Bibelarbeit
Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hinterhältige Attacke auf Polizisten
Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?