05.02.02 20:50 Uhr
 28
 

Ehemaliges italienisches Königshaus soll zurückkehren dürfen

Das seit 56 Jahren aus Italien verbannte ehemalige Könighaus Savoyen soll wieder zurückkehren dürfen.


Damit dies geschehen kann, müssen beide Parlamentskammern zwei Mal dafür stimmen. Bei der ersten Abstimmung war eine deutliche Mehrheit für die Aufhebung der Verbannung.

Der letzte italienische König war Umberto II.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mySTYX
Rubrik:   Politik
Schlagworte: König, Königshaus
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Verteidigungsbudget um 54 Milliarden Dollar anheben
Merkel-Satz: "Das Volk ist jeder der hier lebt." empört nicht nur die AfD.
Neuseeland setzt auf Migranten statt drogenkonsumierender Einheimischer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?