05.02.02 20:16 Uhr
 12
 

Bremen will die Chor-Olympiade 2004 austragen

Neben Stuttgart und Saarbrücken will nun auch Bremen sich um die Ausrichtung der Chor-Olympiade 2004 bewerben. Diesen Entschluss fasste der Bremer Senat heute.

Die Chor-Olympiade ist der größte Chorwettbewerb der Welt. Die beiden nächsten noch anstehenden Olympiaden finden im österreichischen Linz und dann im südkoreanischen Pusan statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Olympia, Bremen, Olymp, Olympiade, Chor
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
Türkei: Erdogan weiter auf Konfrontationskurs - Nazi-Vergleiche bleiben
Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?