05.02.02 20:03 Uhr
 6
 

General Electric bestätigt Wachstumsprognosen

General Electric, der größte amerikanische Technologiekonzern und gleichzeitig das wertvollste Unternehmen der Welt, bestätigte heute die Prognosen für das aktuelle Geschäftsjahr. Demzufolge soll der Gewinn im Jahr 2002 um ca. 18 Prozent auf 1,65 Dollar je Aktie ansteigen. Im ersten Quartal werden 35 Cents je Aktie erwartet, was den Erwartungen der Analysten entsprechen würde.

Vor allem Jeff Immelt, der CEO des Unternehmens, zeigte sich optimistisch:'Bisher hat sich das Jahr 2002 so entwickelt, wie wir es vorhergesagt haben,' so Immelt.

Die Aktie reagiert auf diese positive Nachricht mit einem Anstieg von 2,6 Prozent auf 35,93 Dollar, während der Gesamtmarkt lediglich 0,6 Prozent zulegen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: General, Wachstum, Wachs
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?