05.02.02 19:51 Uhr
 15
 

"Blackpool" - das erste Musical von "Trainspotting"-Autor Irvine Welsh

Das erste Musical des Autors des Kultbuches 'Trainspotting', Irvine Welsh, feiert im Februar 2002 seine Premiere.

'Blackpool', so der Titel des Werks des Kultautors, wird am 19. Februar 2002 im Gateway Theatre in Edinburgh, Schottland, seine Premiere feiern.

'Blackpool' entstand in einer Zusammenarbeit mit Vic Godard, dem Frontman der Gruppe 'Subway Sect', und der Band 'The Bitter Springs'.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Autor, Musical
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ankara: Müllmänner eröffnen eigene Bibliothek mit weggeworfenen Büchern
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?