05.02.02 19:56 Uhr
 25
 

Zugunglück fordert Tote und Verletzte

In Südafrika sind bei einem Zugunglück wenigstens 10 Personen getötet und dutzende Menschen stark verletzt worden.
Viele Fahrgäste sind den Berichten nach noch immer im Zug eingeschlossen.
Bei dem Unglück verloren auch zwei Kinder das Leben.

Schwere Geräte setzen die Helfer ein, um die Menschen zu bergen. Von offizieller Seite wird von weiteren Opfern im verunglückten Zug ausgegangen.

Das schreckliche Ereignis passierte in der Nähe der Stadt Durban, als der Unglückszug auf einen anderen Zug auffuhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Zugunglück
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach
Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?