05.02.02 19:40 Uhr
 32
 

NVIDIA zum "Unternehmen des Jahres 2001" gewählt

Einer der wichtigsten amerikanischen Marktforscher hat die nVIDIA Corporation zum Unternehmen des Jahres 2001 gewählt.

Angeblich soll sich der Aktienkurs mehr als vervierfacht haben. Das lässt auf eine große Zukunft hinweisen. Außerdem haben sich die Angestellten auf satte 1200 Menschen erhöht.

Der große Erfolg ist darauf zurückzuführen, dass nVIDIA dieses Jahr verstärkt mit anderen Herstellen wie HP, Dell, Apple, Microsoft und anderen zusammenarbeitete. Dadurch wird der Umsatz stets in die Höhe getrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BorgXP
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Unternehmen, 2001
Quelle: www.nvidia.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?