05.02.02 18:10 Uhr
 98
 

Milzbrand-Alarm am Schweizer Flughafen

Eine aus Kairo kommende Swissair- Maschine steht unter dem Verdacht, Milzbrand an Bord mitgeliefert zu haben.
Es wurde dort nämlich ein verdächtig aussehendes Pulver sichergestellt.

Die Maschine wurde sofort aus dem Verkehr gezogen und steht jetzt abseits von den anderen Stellplätzen. Der Fall wird nun genauer untersucht.


WebReporter: Catgirl
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Flughafen, Alarm
Quelle: www.news.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?