05.02.02 18:06 Uhr
 18
 

USA sichern sich Unterstützung im Anti-Terror-Kampf mit mehreren Mio. Dollar

Im amerikanischen Haushalt sind insgesamt 25,4 Milliarden Dollar für den Kampf gegen den Terror vorgesehen. Ein Teil davon geht als Militär- und Wirtschaftshilfe an Länder, auf deren Unterstützung die USA angewiesen ist.

Pakistan soll 2003 200 Mio. Dollar(2002: 59,5 Mio.$) und Indien 75 Mio. Dollar (7 Mio.$) erhalten. Jordanien erhält 448 Mio. Dollar (198 Mio.$) an finanzieller Unterstützung. Auch Jemen und Oman erhalten Finanzspritzen von 5 bzw. 20 Mio. Dollar.

Für diese finanziellen Anstrengungen wird auf eine Erhöhung der Fördermittel für Bildung, Erziehung und Forschung verzichtet. Zudem müssen die USA zum ersten Mal seit 4 Jahren wieder Schulden machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Dollar, Terror, Kampf, Unterstützung
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
Brasilien: 27 Morde innerhalb von 24 Stunden in der Stadt Belem
Türkei versinkt immer tiefer im Wirtschaftschaos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?