05.02.02 17:46 Uhr
 278
 

Sex im Flugzeug - Passagiere beschwerten sich über Tritte in die Sitze

Zu einem ungewöhnlichen Zwischenfall kam es an Bord der British Airways auf dem Flug von Johannesburg nach Heathrow.
Eine der Passagierinnen hatte, um ihren Stress und ihre Flugangst in den Griff zu bekommen, reichlich Alkohol getrunken.

Doch der Alkohol linderte nicht nur ihre Ängste sondern ließ auch ihre Hemmungen schwinden.
Ohne sich von den anderen Passagieren stören zu lassen, hatten Alex Mtetwa (27) und seine Freundin Georgia Stevens (36) hemmungslosen Sex auf ihren Sitzen.

Passagiere beschwerten sich beim Bordpersonal über das 'Ereignis' und die Tatsache, dass die Beiden ihren Vorderleuten ständig in die Sitze treten würden.
Das Pärchen wurde bei der Landung verhaftet und wird jetzt mit einer deftigen Geldbuße rechnen müssen


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Flugzeug, Passagier, Tritt
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Medien bezeichnen Donald Trump als "diplomatischen Anfänger"
Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?