05.02.02 17:01 Uhr
 166
 

Spiel in Gladbach - für Köln das Spiel des Jahres

Sollte der 1. FC Köln heute Abend das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach verlieren, dann sieht es ganz schlecht um die Kölner aus.
Interimstrainer John: 'In Mönchengladbach geht es um die Zukunft des ganzen Vereins.'

Selbst Kölns Präsident Caspers will der Mannschaft vor dem Spiel ins Gewissen reden. Der 1. FC Köln gibt sich siegesbewusst, auch wenn in den letzten Spielen kein Tor erzielt werden konnte.

Gladbach gibt sich ebenfalls siegessicher: 'Am Dienstag hauen wir die Kölner wie im Hinspiel weg, danach liegen sie sechs Punkte hinter uns', so Gladbachs Torhüter Stiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aquaxos
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Köln, Mönchengladbach
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß
Fußball: Matthias Sammer kritisiert Uli Hoeneß - "Froh von Bayern weg zu sein"
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Begnadigung durch Barack Obama: Whistleblowerin Chelsea Manning kommt frei
Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn
Nach Pinkelgate: Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?