05.02.02 17:01 Uhr
 166
 

Spiel in Gladbach - für Köln das Spiel des Jahres

Sollte der 1. FC Köln heute Abend das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach verlieren, dann sieht es ganz schlecht um die Kölner aus.
Interimstrainer John: 'In Mönchengladbach geht es um die Zukunft des ganzen Vereins.'

Selbst Kölns Präsident Caspers will der Mannschaft vor dem Spiel ins Gewissen reden. Der 1. FC Köln gibt sich siegesbewusst, auch wenn in den letzten Spielen kein Tor erzielt werden konnte.

Gladbach gibt sich ebenfalls siegessicher: 'Am Dienstag hauen wir die Kölner wie im Hinspiel weg, danach liegen sie sechs Punkte hinter uns', so Gladbachs Torhüter Stiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aquaxos
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Köln, Mönchengladbach
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?