05.02.02 17:01 Uhr
 166
 

Spiel in Gladbach - für Köln das Spiel des Jahres

Sollte der 1. FC Köln heute Abend das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach verlieren, dann sieht es ganz schlecht um die Kölner aus.
Interimstrainer John: 'In Mönchengladbach geht es um die Zukunft des ganzen Vereins.'

Selbst Kölns Präsident Caspers will der Mannschaft vor dem Spiel ins Gewissen reden. Der 1. FC Köln gibt sich siegesbewusst, auch wenn in den letzten Spielen kein Tor erzielt werden konnte.

Gladbach gibt sich ebenfalls siegessicher: 'Am Dienstag hauen wir die Kölner wie im Hinspiel weg, danach liegen sie sechs Punkte hinter uns', so Gladbachs Torhüter Stiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aquaxos
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Köln, Mönchengladbach
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: Coach zu Reporter - "Eine dumme Frage und ich schlage dich K.o."
Fußball: Englands neuer Trainer zeigt Spielern Video mit bittersten Niederlagen
WM-Affäre: Schadensersatzklage von Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger abgewiesen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?