05.02.02 15:26 Uhr
 69
 

Neue Mercedes-CGI-Motoren ab Ende des Jahres

Mercedes Benz wird zum Ende des Jahres eine Weltneuheit präsentieren - den ersten Motor, der Direkteinspritzung, Kompressoraufladung und Masseausgleich vereint.

Der C 200 CGI verfügt dann über 1,8 Liter Hubraum und 170 PS und stellt schon ab 1500 Umdrehungen pro Minute 75 Prozent des maximalen Drehmoments zur Verfügung. Der Verbrauch soll bei 7,8 Liter Super Plus liegen.

Außerdem gibt es ab Mitte diesen Jahres noch 3 weitere Vierzylinder in den Modelvarianten C180 C200 und C230. Diese verfügen zwar noch über die normale Einspritzung, sollen aber weniger verbrauchen und mehr Leistung als die Vorgänger bieten.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ende, Motor, Mercedes
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?