05.02.02 14:48 Uhr
 1
 

Tesoro Petroleum übernimmt Assets von Valero Energy

Der US-Ölkonzern Tesoro Petroleum Corp. meldete am Dienstag, dass er von der Valero Energy Corp. eine Raffinerie und 70 Servicestationen im Norden von Kalifornien für 1,08 Mrd. Dollar übernehmen wird.

Der Kaufpreis für die Golden Eagle Raffinerie in der Nähe von San Francisco Bay und die Stationen beträgt 945 Mio. Dollar. Hinzu kommen Bestände in Höhe von rund 130 Mio. Dollar.

Durch die Transaktion, die im April abgeschlossen sein soll, werden bei Tesoro jährliche Einsparungen in Höhe von 30-50 Mio. Dollar erzielt. Nach der Übernahme beschäftigt man über 4.500 Mitarbeiter und besitzt sechs Raffinerien sowie ein Vertriebsnetz von über 750 Servicestationen in Westen und fast 100 Stationen in Kalifornien.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Petroleum
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?