05.02.02 14:08 Uhr
 103
 

Mehrheit der Deutschen gegen Weiterführung von Rot-Grün nach der Wahl

Emnid befragte die Deutschen zu aktuellen politischen Themen - so auch der Frage, ob die Rot-Grüne Bundesregierung nach der Wahl weiter in dieser Form bestehen und ihre Arbeit fortsetzen sollte.

Die Mehrheit von 52 Prozent der Befragten sprach sich dabei gegen eine Wiederauflage der aktuellen Koaltitionssituation aus.

Nur 40 Prozent wollen die Arbeit von Rot-Grün weiter unterstützen. 9 Prozent der Befragten machten keine Angaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Wahl, Mehrheit, Weite, Grün
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?